Handball auf dem Tangrintel
boewo

Männliche B 2 schrammt knapp am Sieg vorbei

männliche B-Jugend 1 Comment

So ausgeglichen und aussichtsreich war die männliche B 2 noch nie an einem Sieg dran in dieser Saison wie gegen die DJK Neumarkt 2. Am Ende gab es wieder eine 22 : 25 Niederlage gegen einen Gegner, der vor allem aufgrund der schlechten Abwehrarbeit der HG zum Punktgewinn kam.
Die erste Halbzeit dieser Partie war sehr ausgeglichen. Mehrmals Gleichstand und kein Team konnte sich entscheidend absetzen. Über 4 : 4 zum 6 : 6 bis zur Halbzeit beim 12 : 12 eine ausgeglichene Partie.
Nach der Pause das gleiche Bild: Über 14 : 14 zum 21 : 21 noch alles im Bereich des möglichen für die B 2. Doch viel zu ungeduldig wurden die Bälle in der Schlußphase weggeschmissen, was der Gegner zum entscheidenden Vorsprung nutzte, und die Hoffnung auf den ersten Sieg zunichte machte. Am Ende stand es 22 : 25 gegen die B 2. Fazit dieser Partie: Wenn man in der Abwehr oft ausruht, vorne seine Chancen nicht macht, und auch das nötige Wurfglück mit mehreren Lattentreffern und fünf!!! Siebenmeter nicht nutzt, kann man nicht gewinnen.
Aber die Trainer sind guten Mutes, daß der Knoten endlich bald platzt. Am auffälligsten war in diesem Match Torjäger Tobias Bink mit 11 Treffern.
Aufstellung und Tore: David Maag (TW), Markus Bink (1/1), Sebastian Böhm (1), Tobias Bink (11/2), Fabian Peter (6), Wiktor Heppler (1), Tobias Schweiker (1/1), Dominik Schweiker, Leonard Malik (1)

Related Posts

1 Comment

  • […] Franz, Matthias Wölfel (je 2), Philipp Zimmermann, Johannes Kerner (je 1), Felix Bundschuh Nachbericht der HG Hemau/Beratzhausen Veröffentlicht in Berichte, Männliche […]

Schreibe einen Kommentar