Handball auf dem Tangrintel
boewo

Lukas Böhm sportlich erfolgreich in Länder-Auswahl und Verein

Allgemein 1 Comment

Nach der Wahl zum MVP des letztjährigen 8-Bezirke-Turniers in FFB, geht es auch heuer erfolgreich für Linkshänder Lukas Böhm weiter.
So trat er mit der Bayern-Auswahl Jahrgang 94´Ende Januar 2011 in der Länderpokal-Vorrunde gegen die Teams von Mittelrhein, Saarland und Gastgeber Schleswig-Holstein an. Mit einem Sieg am ersten Tag gegen den wohl stärksten Gegner Mittelrhein, legten die Jungs von Landestrainer Kolidziej bereits stark vor. Eine knappe Niederlage gegen den vermeintlich schwächsten Gegner Saarland, machten das Turnier noch einmal ungewollt spannend.
So hieß es am Sonntag dann Top oder Flop für die Bayern-Auswahl beim letzten Spiel gegen Schleswig-Holstein. Bei einer Niederlage ist man letzter, siegt man steht man im Finale um den Deutschen Länderpokal 2011. Und so kam es zu einem unerwartet deutlichen Sieg der Bayern-Auswahl gegen den Gastgeber. Und es erfüllte sich der Traum eines jeden Auswahlspielers auch für das Hemauer Handball-Talent. Lukas Böhm steht am 02. + 03. April in Rotenburg an der Fulda im Finale um die Deutsche Meisterschaft der Länderauswahl-mannschaften, und trifft auf folgende Verbände: HV Berlin, HV Sachsen, Badischer HV und Württembergischer HV.
Auf Vereinsebene hat Lukas Böhm am vergangenen Wochenende mit seinem Verein HC Erlangen in der Bayernliga vorzeitig die Meisterschaft bei noch zwei ausstehenden Partien geholt. Mit derzeit 22 : 2 Punkten führen die Erlanger die Bayernliga-Tabelle an, und haben starke Teams, wie den TSV Friedberg, den TUS Fürstenfeldbruck und auch den starken Post-SV Nürnberg hinter sich gelassen.
Nun heisst es am letzten März-Wochenende gut gerüstet zu sein, um gegen das HBLZ Großwallstadt in Hin- und Rückspiel, die Teilnahme an der Süddeutschen Meisterschaft auszuspielen. Das wird ziemlich harte Arbeit, wenn ein Vereins-Team gegen ein Handball-Vollzeit-Internat antritt. Doch wer vielleicht Lust hat, kann ja am 27.03.2011 mal in der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle vorbeischauen und Lukas dabei unterstützen, wenn es um die Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft der Vereinsmannschaften geht.

Related Posts

1 Comment

  • Wali on 5. März 2011

    Hi Böwo,

    das hört sich ja gut an. Wünsche Lukas alles Gute und das er Meister wird. Vielleicht wirds was mit der Profikarriere. Dann komme ich auch mal nach Kiel in die Osteehalle zur Championgs League.
    … und denkt dran Costa ruft…

    Servus,

    Wali

Schreibe einen Kommentar