Deprecated: Return type of Requests_Cookie_Jar::offsetExists($key) should either be compatible with ArrayAccess::offsetExists(mixed $offset): bool, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Cookie/Jar.php on line 63 Deprecated: Return type of Requests_Cookie_Jar::offsetGet($key) should either be compatible with ArrayAccess::offsetGet(mixed $offset): mixed, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Cookie/Jar.php on line 73 Deprecated: Return type of Requests_Cookie_Jar::offsetSet($key, $value) should either be compatible with ArrayAccess::offsetSet(mixed $offset, mixed $value): void, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Cookie/Jar.php on line 89 Deprecated: Return type of Requests_Cookie_Jar::offsetUnset($key) should either be compatible with ArrayAccess::offsetUnset(mixed $offset): void, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Cookie/Jar.php on line 102 Deprecated: Return type of Requests_Cookie_Jar::getIterator() should either be compatible with IteratorAggregate::getIterator(): Traversable, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Cookie/Jar.php on line 111 Deprecated: Return type of Requests_Utility_CaseInsensitiveDictionary::offsetExists($key) should either be compatible with ArrayAccess::offsetExists(mixed $offset): bool, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Utility/CaseInsensitiveDictionary.php on line 40 Deprecated: Return type of Requests_Utility_CaseInsensitiveDictionary::offsetGet($key) should either be compatible with ArrayAccess::offsetGet(mixed $offset): mixed, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Utility/CaseInsensitiveDictionary.php on line 51 Deprecated: Return type of Requests_Utility_CaseInsensitiveDictionary::offsetSet($key, $value) should either be compatible with ArrayAccess::offsetSet(mixed $offset, mixed $value): void, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Utility/CaseInsensitiveDictionary.php on line 68 Deprecated: Return type of Requests_Utility_CaseInsensitiveDictionary::offsetUnset($key) should either be compatible with ArrayAccess::offsetUnset(mixed $offset): void, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Utility/CaseInsensitiveDictionary.php on line 82 Deprecated: Return type of Requests_Utility_CaseInsensitiveDictionary::getIterator() should either be compatible with IteratorAggregate::getIterator(): Traversable, or the #[\ReturnTypeWillChange] attribute should be used to temporarily suppress the notice in /mnt/web524/b3/13/510080113/htdocs/wp-includes/Requests/Utility/CaseInsensitiveDictionary.php on line 91 gemischte E-Jugend – Seite 3 – HG Hemau-Beratzhausen
Handball auf dem Tangrintel

Archive for the gemischte E-Jugend category

Letztes Turnier der gE

(sb)Das letzte Turnier der Saison in Kelheim beim ATSV stand am vergangenen Sonntag an. Da leider einige unserer Spielerinnen und Spieler wegen einer Kommunionveranstaltung absagen mussten, konnten die beiden Betreuer Moritz Baumer und Sebastian Böhm nur mit einer statt wie gewoht zwei Manschaften antreten. Das tat der Motivation der Mitgereisten keinen Abbruch, was schon beim Einwerfen sichtbar war.

So starteten wir auch sehr agil in die erste Partie gegen den Gastgeber. Man ließ den Ball super laufen und man fand stehts den freien Mitspieler. Es wurde hervorragend als Manschaft verteidigt und Bälle erobert, die gemeinsam zum gegnerischen Tor gebracht wurden. Doch auch die Kelheimer hielten gut mit und so entwickelte sich eine ansehnliche Partie, welche leider trotz eines starken Schlusspurts noch verloren ging.

Zum zweiten Spiel gegen TSV Neutraubling erwarteten wir eine ähnlich spannende Partie. Nach gutem Start machte sich jedoch der kraftraubende Endspurt des Ersten Spiels bemerkbar. An dieser Stelle muss man noch die Torwartleistung hervorheben, welcher uns mit starken Paraden lange im Match hielt. Ansonsten schaffte man es leider nicht mit dem Gegner mitzuhalten und man musste eine weitere Niederlage einstecken.

Abschließend ist zu sagen das die Manschaft trotz eines schmalen Kaders einen tollen Handball spielen kann, was das Trainerteam freudig auf eine neue Saison einstimmt.

Des weiteren wünschen wir den Spielern die sich altersbedingt von uns verabschieden viel Spaß Erfolg in ihrer zukünftigen Handball-Laufbahn. Bei den Eltern möchten wir uns noch für die tolle Zusammenarbeit und Unterstüzung bei den Heimturnieren und Auswärtsfahrten bedanken. Auserdem haben sie auch Sportsgeist bei unserem Faschingsturnier gezeigt und spielten mit vollem Eifer ein Spiel mit ihren Kids gegeneinander. In diesem Spiel konnte sich dank beeindruckender Schiedsrichterleistung kein Gewinner finden und zum Schluss wurde sich noch zusammengesessen während sich die Jungsportler in der Halle austoben konnten.

Aufstellung in Kelheim: Noah Ruhland (TW), Theo Lindner, Tim Zimbelmann, Anton Eichenseher, Simon Meier, Sebastian Körbler, Julia Eichenseher, Evi Fanderl, Hanna Zupfer

E-Jugendteams bleiben weiterhin erfolgreich

Nach dem sehr guten Heimturnier zum Start der Saison, ging es eine Woche später für die Spieler der gemischten E-Jugend zu einem weiteren Turnier in Wackersdorf. Gegner an diesem Tag waren die Teams des ASV Cham, TV Wackersdorf und ATSV Kelheim. Wieder konnten die beiden Trainer Moritz Baumer und Sebastian Böhm aus dem Vollen schöpfen, was die Anzahl der Spieler betraf. So wurde bei beiden Mannschaften wieder bunt gemischt und fast alle Spieler feierten einen Torerfolg. Erfreulich für die Trainer war zu sehen, daß auch diese neu gebildeten Mannschaften schon sehr gute Ansätze im Spielaufbau zeigten.

So gab es bei den 4 Partien drei Erfolge und eine Niederlage für die HG-Mannschaften.

Es spielten: Matteo Liebl und Noah Ruhland (TW), Theo Lindner, Noah König, Simon Meier, Noah Schneider, Nick Beslmeisl, Evi Fanderl, Tim Zimbelmann, Viktoria Guwa, Ludwig Höfele, Anna Zupfer, Delicia Arroyo, Julia Eichenseher und Luis Lammert.

 

Erfolgreicher Turniertag der E-Jugend-Teams

Glücklich schätzen können sich heuer die drei E-Jugendtrainer Moritz Baumer, Hannes Rappl und Sebastian Böhm. Mit bis zu 18 Kids im Training hat man jede Menge Kinder die Spaß am Handballsport haben.

So trat man am vergangenen  Sonntag mit zwei Teams beim Heimturniertag an. Erfreulicherweise gab es nur Siege für die beiden Teams. Ebenso erfreulich für die drei Betreuer war, daß man wieder Fortschritte gesehen hat bei ihren Schützlingen, die sich fast alle in die Torschützenliste eintragen konnten und das beide Teams unheimlich Freude am Handballsport haben.

Bedanken will man sich noch bei allen die zu einem reibungslosen Turnier beigetragen haben. Dies wären die Schiris, das Schiedsgericht der weiblichen A-Jugend und die vielen fleißigen Eltern beim Verkauf, Auf- und Abbau.

Es spielten: Matteo Liebl (TW), Noah Schneider, Evi Fanderl, Nick Beslmeisl, Theo Lindner, Victoria Guwa, Paul Listl, Luis Lammert, Noah Ruhland (TW), Noah König, Simon Meier, Delicia Arroyo, Julia Eichenseher, Ludwig Höfele,

 

Erstes Rückrundenturnier der E-Jugend in Neunburg

Mit zehn Spielern fuhr die gemischte E-Jugend am Sonntagvormittag nach Neunburg in das erste Rückrundenturnier. Im ersten Spiel traf man auf die HSG Nabburg/Schwarzenfeld. Beide Teams spielten sehr offensive Abwehr, wobei bei den Hemauer Nachwuchshandballern oftmals die Zuordnung fehlte. Dies nutzte die gegnerische HSG und gewann am Ende deutlich. Die HG-Handballer zeigten in diesem Spiel eine der schlechteren Leistungen dieser Saison, was die vielen technischen Fehler auch deutlich machten.

Im zweiten Match gegen den Gastgeber Neunburg v. Wald erinnerten die drei Trainer Moritz Baumer, Cherry Rappl und Sebi Böhm an die guten Vorrundenspiele und Trainingseinheiten. Dieser Appell wirkte dann bei den Kids, was eine völlig veränderte Leistung gegenüber dem vorhergegangen Spiel verdeutlichte. Lange hielt man mit schönem Zusammenspiel und vielen Torschützen mit den Hausherren mit, am Ende verlor man dann aber knapp. Die Kräfte und das Glück fehlten dann im zweiten Spiel, was dann leider auch verloren ging.

Nun heisst es für das kommende Turnier hier anzuknüpfen, die Fehlerquote herunter zu fahren und weiterhin viel Spaß beim Handball zu haben!!!

Aufstellung: Willy Bauer, Mia König, Noah König, Laura Bauer, Nick Beslmeisl, Ludwig Höfele, Theo Lindner, Noah Ruhland, Luis Lammert und Simon Meier.